• 20210419 Hauptsponsorneusw

 

    Update: Saisonabbruch auch beim HVMV und der OOS

    Über die Osterfeiertage erreichte uns die Information, dass neben dem Bezirkshandballverband Mecklenburg Vorpommern Ost auch der Handballverband Mecklenburg/Vorpommern e.V. sowie die Oberliga Ostsee-Spree die Saison 2020/2021 abbrechen.
     
    Sobald es die Corona-Lage zulässt werden wir versuchen Trainingsspiele sowie ggf. Turniere zu organisieren. Wir halten euch dazu auf dem Laufenden.

    Fortuna-Trio verlängert

    Fortuna-Männermannschaft bleibt nahezu komplett zusammen.

    Der SV Fortuna ´50 kann auch in der kommenden Saison auf Philip Hoefs, Andreas Schröder und Bruno Zimmermann bauen.

    Philip Hoefs, der nach seinem Studienende in der vergangenen Saison den Weg zurück in die Vier-Tore-Stadt fand, bildet auch in der kommenden Saison das Torhüter-Duo mit Thilo Prodoehl.

    Zudem stellt sich auch Andreas Schröder der erneuten Herausforderung Oberliga Ostsee-Spree in der Saison 2021/2022 und bleibt der Männermannschaft weiterhin erhalten.

    Weiterlesen

    Flügelflitzerin bleibt bis 2023 bei Fortuna

    Noch immer wartet man beim SV Fortuna ´50 Neubrandenburg auf ein Signal der Oberliga Ostsee-Spree zur unterbrochenen Saison 2020/2021.

    Da eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs, nach der jüngsten Lockdown-Verlängerung, mittlerweile nahezu unrealistisch ist, geht der Blick bei den Neubrandenburger Handballern weiter in Richtung Saison 2021/2022.

    Mit Juliane Kiewitt, die aktuell erfahrenste Spielerin der Vier-Tore-Städter Frauenmannschaft, hat eine weitere wichtige Größe der Mannschaft für die kommenden zwei Jahre zugesagt.

    Weiterlesen

    Weitere Beiträge ...